Partnerschaften

  • Die Gesamtverantwortung des Projektes liegt bei der Schweizer Allianz Mission. Die SAM ist eine Non-Proft-Organisation, die Menschen in Angola, Brasilien, China, Guinea und Sri Lanka ganzheitlich fördert. Die korrekte Verwendung der Spendengelder wird durch eine Treuhandgesellschaft jährlich überprüft und durch den Ehrenkodex der SCHWEIZERISCHEN EVANGELISCHEN ALLIANZ überwacht. Spenden sind in den meisten Kantonen von der Steuer absetzbar.
  • Die Deutsche Missionsgemeinschaft (DMG) schickt Mitarbeitende aus Deutschland ins ProVIDA, die ihre Anstellung und Entlöhnung bei / von der DMG haben.
  • Verschiedene örtliche Kirchgemeinden, die mit Infrastruktur, Personal und zum Teil auch Spesendeckung mitwirken.
  • Verschiedene Kirchgemeinden in der Schweiz, die sich durch Finanzen und/oder Mitarbeitende beteiligen.
  • PEPE-Network www.pepe-network.org ist eine Organisation, die die Vorschulprogramme fördert.
 
Design downloaded from Beat Schlegel Templates - your source for free web templates