FUNDRAISING

Mit diversen Instrumenten und Massnahmen betreiben wir

Fundraising für ProVIDA:

Geschenkkatalog: Im Herbst werden spezifische Spendenvorschläge anhand eines Geschenkkataloges an Spender der SAM versendet .

Internet: Auf unserer Internetplattform www.sam-info.org haben Spender die Möglichkeit, über unser Online-Spendenmodul per Kredit- oder Postkarte für unsere Projekte zu spenden.

Patenschaften: Mit monatlich CHF 30.- kann der Spender eine Projektpatenschaft abschliessen oder sich mit einem beliebigen Betrag an den Kosten für einen Jungen im Girassol beteiligen.

In den ProVIDA-News werden regelmässig aktuelle Spendenmöglichkeiten

aufgezeigt.

Spezialaktionen: Bei Bedarf werden anhand von Mailings diverse Zielgruppen mit Spendenaufrufe angeschrieben.

Werbung: Bei Bedarf erscheinen in Zeitschriften und Onlineportalen Anzeigen mit Spendenaufrufen.

 

SPONSORING

„Cause-related Marketing“: Der Sponsor gibt einen Teil seines Erlöses aus einem Produkt/einer Dienstleitung der SAM ab. Der Sponsor hat auch die Möglichkeit seine Produkte/ Dienstleistungen selber zu promoten und diese mit einem speziellen Partner-Label der SAM zu vertreiben. Diese Art Sponsoring kann zweckgebunden auf spezifische Projekte angewendet werden.

Sozio-Sponsoring: Der Sponsor unterstützt finanziell oder mit anderen Ressourcen (Material, Geräte, Maschinen, Dienstleistungen, Know-how etc.) ein von ihm ausgewähltes Land/Projekt. Über dieses Engagement berichten wir auf unseren diversen Plattformen (SAM-Focus, Projekt-News, Internet, Messen usw.). Wenn der Sponsor mit uns eine Projektreise unternimmt, kann auch diese redaktionell mit Texten, Bildern und Interviews verwertet werden.

Bei allen Kommunikationsmassnahmen ist es unser Ziel, mit dem Sponsor/Grossspender Synergien zu nutzen sowie einen „Win-Win“ – Effekt zu ermöglichen.

 
Design downloaded from Beat Schlegel Templates - your source for free web templates